Das ackerdemische Team im Winter 2017: vlnr Stefanie Logge, Aruna Reddig, Ameli Uhlig, Sophie Freitag, Henrike Rieken und Jens Pape

Warum ein blog

Weil wir so viel forschen, studieren und erleben und all diese Aktivitäten gerne über die blog-Beiträge nach innen und außen sichtbar machen wollen.

Gemeinsam mit unseren Studierenden, Praxispartner*innen,Professor*innen, Dozierenden, Mitarbeiter*innen und Alumni berichten wir aus Forschung, Studium, Transfer und Campusleben und geben den Beteiligten Gesichter und zeigen Bilder und Videos zu den Aktivitäten.

Was wir anders machen

Anders als in Forschungs-, Haus- oder Abschlussarbeiten mit langen Schachtelsätzen und Fachbegriffen, schreiben wir hier kurzweilige, informative und oftmals wortwitzige Beiträge.

Wir halten uns dabei gerne an die Grundregel ehemaliger Deutschlehrer*innen #subjekt #prädikat #objekt.

Wer steckt dahinter

Die blogger*innen sind vom Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz und gehören der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde an.

Wir studieren, lehren, forschen und oder arbeiten mal im Büro, mal im Hörsaal oder auf‘m Feld.

Wie kann ich hier mitmachen

Jede*r Ackerdemiker*in (aka. Studierende*r oder Mitarbeitende*r des FB II) kann mitmachen.

Einfach eine E-Mail an ackerdemiker.in@hnee.de schreiben.

Online sind wir hier und dort zu finden.

Offline über das Dekanat des Fachbereichs Landschaftsnutzung und Naturschutz auf unserem Stadtcampus in der Schicklerstr. 5 in Haus 1.