Die Qual der Wahl


Montag Abend, 18 Uhr, da brennt noch Licht im großen Hörsaal in Haus 1. Der FSR LaNu hat zur Fachschaftsvollversammlung mit Schnittchen und Freigetränk geladen, um ein bisschen aus der vergangenen Amtszeit zu berichten und das unter Spannung erwartete Ergebnis der FSR-Wahl zu verkünden. Oben drauf gab’s Gewinne, Gewinne, Gewinne: Wer an der Wahl teilgenommen hat, durfte sich an der Verlosung der Gutscheine von der Krummen Gurke, Globus Naturkost und Uckerland beteiligen.


Gewinne, Schnittchen und Freigetränke – da müsste der Laden doch eigentlich brummen, oder?! Leider nicht und so konnte die benötigte Anzahl an Fachbereich-Studierenden nicht erreicht werden, um beschlussfähig zu sein und den alten FSR zu entlasten.


Also üben wir das einfach noch mal und treffen uns in einer Woche, am Montag den 12. November wieder zur Nachhol-FVV! Dann mit eurem neuen und alten FSR!