Türöffner*innen 2018er Edition



Wir öffnen unsere Türen ja äußerst gerne, noch gernerer stellen wir uns bei sommerlichen Temperaturen auf unseren Stadtcampus und präsentieren unsere vielen Studiengänge und unseren Fachbereich. So auch dieses Jahr beim Tag der offenen Tür am vergangenen Samstag.


Die Wetterprognosen sorgten für viel Ungewissheit, am Ende meinte es Petrus aber gut mit uns und wir konnten sechs Stunden lang bei durchschnittlichen 25 Grad beraten und Antworten geben.

Neben dem alljährlichen Wettmelken, Pflanzen bestimmen und Studiengangspräsentationen gab es dieses Jahr anlässlich unseres 25. Fachbereichsgeburtstages ein Glücksrad mit regionalen Hauptgewinnen (Krumme Gurke Spezialitäten) und blühenden Nieten (Luftballons mit VERN Saatgut). Außerdem konnten eigene Geburtstagskarten gebastelt und geschrieben werden.

Auf dem Campus und bei dem parallel stattfindenden Stadtfest FinE tummelten sich Alt und Jung und wir haben es mit unserem Stand sogar in die größte deutschsprachige Tageszeitung zwischen Berlin und Moskau – unsere Lokalzeitung geschafft.


Wir hoffen alle hatten Spaß, der eine oder die andere wird sich sicher für ein Studium bei uns entscheiden und wir freuen uns jetzt schon mal auf nächstes Jahr.